X

PLANEN SIE EINEN KOSTENLOSEN TERMIN!

+387 51 230 700

Simić dent ARBEITSZEIT

Montag - Freitag

-

08:00 - 20:00

Samstag

-

09:00 - 13:00

Sonntag

-

Freier Tag

Adresse

-

Vidovdanska 2, Banja Luka

Simić dent KONTAKT

Mob:

+387 65 233 88 (VIBER)

Tel:

+387 51 230 700

Tel:

+387 51 230 701

E-mail:

ordinacija@simicdent.com

Simić dent PLANEN SIE EINEN KOSTENLOSEN TERMIN!
Simić dent
Simić dent

KONSERVIERENDE ZAHNHEILKUNDE UND ENDODONTIE

Lorem Ipsum is simply dummy text of the printing and typesetting industry. Lorem Ipsum has been the industry's standard dummy text ever since the 1500s, when an unknown printer took a galley of type and scrambled it to make a type specimen book. It has survived not only five centuries, but also the leap into electronic typesetting, remaining essentially unchanged. It was popularised in the 1960s with the release of Letraset sheets containing Lorem Ipsum passages, and more recently with desktop publishing software like Aldus PageMaker including versions of Lorem Ipsum.

Kompositfüllungen - Weiße Füllungen

Weiße Füllungen oder Füllungen, die die Farbe der Zähne nachahmen sind zuverlässige Materialien, auf die wir uns verlassen können und den Patienten die Schönheit und Haltbarkeit bieten können. Die kontinuierliche Arbeit an der Verbesserung und Entwicklung neuer ästhetischer (weißen) Füllungen hat fast vollständig die Nutzung, der so genannten schwarzen oder Amalgamfüllungen unterdrückt.

Kompositfüllung (weiße Füllung)
Kavitätenpräparation und die Platzierung der Füllung ist eine der häufigsten medizinischen Interventionen, und der Grund dafür ist die große Verbreitung von Karies. Das Verfahren besteht aus der Entfernung von der kariösen Zahnstruktur mit mechanischen Dentalinstrumenten, dann füllt man den Hohlraum mit angemessener Füllung.

Restoration der behandelten Zähne

Wenn ein Zahn behandelt wird, ist er viel schwächer als vitaler Zähne und er kann leicht brechen. Der Grund dafür ist der Mangel an Zahnstruktur, die durch Karies oder ein Trauma beschädigt wurde, aber die Tatsache, dass mit dem Nerventfernen Störungen des Stoffwechsels erscheinen, und nun das verbleibende Gewebe spröde wird.

Wir versuchen, mit geeigneten Methoden den geheilten Zahn zu stärken, und durch die Benutzung der ästhetischen Füllungen die Zahnhartsubstanz die fehlt zu kompensieren. Damit stellen wir die Zahnfunktion, die fehlt wieder zurück, unter Berücksichtigung der maximalen Ästhetik.

Endodontische Behandlung der Zähne (Zahnheilung)

Wenn es eine Entzündung des Gewebes im Inneren des Zahnes (Zahnnerv ) aufgrund von Karies, Infektionen oder Trauma gibt, muss der Zahn geheilt werden.Normalerweise ist der Schmerz ein Symptom, das anzeigt, dass etwas falsch ist, und wenn er weiterhin besteht, führt der Schmerz den Patienten zum Zahnarzt. Die Zahnpflege verlangt nicht nur das Engagement von Ärzten, sondern auch der Patienten, weil es notwendig ist, die Praxis mehrere Male zu besuchen.

Die Politik unserer Praxis ist alles, was in unserer Macht steht, um eine Nervenkrankheit zu verhindern, aber wenn es dazu kommt, werden wir versuchen, den Zahn zu retten, mit einer minimalen Anzahl der Besuche, mit Hilfe von modernen Wissen, Materialien und Technologie in Kombination mit der Erfahrung von führenden Experten auf diesem Gebiet der Zahnmedizin.

Ultraschall-Entfernung von Konkrementen (Tartar) und Pigmentierung

Ultraschall-Entfernung von Konkrementen und Pigmentierung ist ein schmerzloses Verfahren, dass in6 Monaten mindestens einmal durchgeführt werden muss. Danach wird das Polieren mit einer stark abrasiven Polierpaste und einer rotierenden Bürste durchgeführt , damit sich die Zahnsteinbildung verlangsamert.

Sandstrahlen der Zähne

Professionelle Zahnreinigung, beinhaltet die selektive Entfernung von weichen und harten Plaque und Pigmentierungen der Zähne, in denen besondere Bedeutung zu jenen Bereichen gegeben ist, die der Patient in der Regel bei der Reinigung ignoriert. Feste Plaque (Zahnstein) wird mit dem Ultraschallgerät entfernt. Weiche Plaque, Pigmentierung, Flecken von Wein, Kaffee, Tee, und Zigaretten werden heute in der modernen Zahnmedizin mit dem AIR-FLOW System entfernt. 

 

Die häufigsten Pigmentierung finden wir bei Rauchern und Menschen, die eine Menge von farbigen Getränken wie Kaffee und Tee trinken. Das gleiche ist sehr schwierig mit einer Bürste und konventionellen Ultraschalltechniken zu entfernen.

Sie erscheinen als dunkelbraune bis schwarze Flecken auf der Zahnoberfläche, intensiver neben dem Zahnfleisch und in schwer erreichenden Stellen. Das Verfahren wird als Sandstrahlen von Zähnen bezeichnet. Dies ist praktisch eine Detox-Therapie in der gesamten Mundhöhle. Es wird mit einer speziell angefertigten Maschine durchgeführt, die unter Druck Gaspartikeln (Natriumbicarbonat in verschiedenen Geschmacksrichtungen, Zitrone, Erdbeere ...) und Wasser auf die Oberfläche und zwischen jedem Zahn freisetzen.
Die Behandlung ist schmerzlos, komfortabel und sicher für den Patienten und seine Zähne. Nach diesem Verfahren werden die Zähne glatter, heller, sauberer und der Farbton wird um eine Nuance heller. In unserer Praxix empfehlen wir dieses Verfahren für jeden, der den Atem frischer machen will.

Entfernen von Zahnfleischtaschen

Permanente Zerstörung vom Gewebe zwischen den Zähnen und dem Zahnfleisch bilden sich sogenannte Taschen, in welchem Eiter angesammelt wird und eine besondere Art von Zahnstein gebildet wird. Diese Taschen verursachen eine weitere Verschlechterung der Gewebe um die Zähne, damit zwischen 30 und 40 Jahren die Schwingung der Zähne beginnt.
Ein Zeichen dafür, dass die Krankheit fortgeschritten ist, ist die Lockerung und die veränderte Position der Zähne im Kiefer. Die Zähne sind krumm oder auseinander gesetzt. Wenn sich die Zähne genug wackeln, fallen sie in der Regel spontan heraus und einige müssen auch entfernt werden. 

Schlechte Mundhygiene ist einer der Faktoren, die die Entwicklung von periodontalen Erkrankung beitragen.
Parodontose kann durch regelmäßige Mundhygiene verhindert werden. Das Zähneputzen umfasst das Bürsten in der Richtung des Wachstums der Zähne drei Minuten lang mit einer qualitäten Bürste. Auch regelmäßiges Entkalken ist sehr wichtig.
Bei der Behandlung von Parodontitis ist es am wichtigsten parodontone Taschen zu entfernen. Die entfernung wird mit chirurgischen oder nicht-chirurgischen Verfahren durchgeführt, und im Rahmen dieser Verfahren werden nun künstliche Knochenimplantate auch als künstliche Knochen verwendet.
Die Patienten vertragen diese Operation sehr gut, sogar besser als eine Zahnextraktion. Das Ergebnis der Behandlung hängt weitgehend von der Patientenmundhygiene und der regelmäßigen Zahnpflege ab.

X

KONTAKTIERE UNS

Wenn Sie Fragen, Anregungen oder Wünsche haben, können Sie uns gerne über unser E-Mail-Formular kontaktieren.